Jahreshauptversammlung am 13.03.2015 - Vorstand einstimmig im Amt bestätigt

Auch im Jahr 2015 konnte der 1. Vorsitzende Karl-Josef Mettler, zusammen mit seinen Vorstandskollegen und allen Aktiven des KVN, auf ein sehr ereignisreiches Jahr 2014  und  eine tolle und erfolgreiche Session 2015 zurückblicken.  „Mit urwüchsigem Humor und Heiterkeit den Menschen einige unbeschwerte Stunden schenken und damit die Lebensfreude bewahren, ist seit Jahren das Motto des Karnevalsvereins Niederwerth. Wir sind weiterhin auf dem richtigen Weg. Dies bestätigen wieder neun ausverkaufte Sitzungen unter der exzellenten Leitung unseres Sitzungspräsidenten Thomas Stein,“ so Karl-Josef Mettler´s Resümee. Zahlreiche Mitglieder waren der Einladung des Vorstands zur diesjährigen JHV gefolgt. Ein besonderer Willkommensgruß galt den Ehrenmitgliedern, dem Ehrenvorsitzenden Theo Klöckner und dem Ehrenpräsidenten Albert Klöckner.

Nach einer kurzen Rückschau auf die vergangene Session und dem Gedenken an die Verstorbenen des Vereins, folgte der Jahresbericht von Sabine Reichert. Sie konnte wieder von vielen interessanten Ereignissen des Vereins berichten. Anschließend erläuterte Thomas Stein den Kassenbericht für das Vereinsjahr 2014. Nach dem Bericht der Kassenprüfer wurde dem Vorstand durch die Mitgliederversammlung einstimmig Entlastung erteilt. Rolf Rockenbach wurde als Versammlungsleiter bestimmt, er dankte dem Vorstand für die geleistete Arbeit des vergangenen Jahres, bevor er die Neuwahlen einleitete.

Hierbei zeigte sich wieder einmal die Kontinuität des Niederwerther Karnevalsvereins, denn auch in diesem Jahr wurde Karl-Josef Mettler als 1. Vorsitzender in seinem Amt bestätigt. Der neue und alte Vorstand setzt sich folgendermaßen zusammen: 1.Vorsitzender: Karl-Josef Mettler, 2. Vorsitzender: Manfred Hause, Geschäftsführerin und Schriftführerin: Sabine Reichert, 2.Schriftführer und Stellvertretung für Sabine Reichert: Achim Münz, 1. Kassierer: Thomas Stein, 2.Kassierer: Mark Isaak, Organisationsteam: Toni Hilden, Christoph Hilden, Achim Klöckner und Jens Brink. Der Sitzungspräsident Thomas Stein gehört automatisch dem Vorstand an. 

An diesem Abend konnte Karl-Josef Mettler zwei Mitglieder - Rainer Coßmann und Toni Hilden - zu Ehrenmitgliedern ernennen.  Sie gehören seit 40 Jahren dem Verein an und haben ob als Büttenredner, ob vor oder hinter der Bühne und als Vorstandmitglieder sich besonders um den Verein verdient gemacht und wesentlich zum Erfolg des Vereins beigetragen. Mehr dazu im Bericht des Heimat Echo Nr. 13/2015.     

Der 1. Vorsitzende Karl-Josef Mettler  schloss um 21.30Uhr die Jahreshauptversammlung 2015 mit dem Dank an alle Mitglieder und dem Aufruf, auch weiterhin nicht nachzulassen, damit der Karnevalsverein Niederwerth auch weiterhin eine Topadresse in der  närrischen Region bleibt.

Presseartikel: